LASER DEPANELING

LPKF LoadingMaster 2000

  • Minimale Handlingzeiten
  • Individuille Adaptierbarkeit
  • Entfaltet volles Potenzial von Nutzentrennern
  • Reduzierung von Nebenarbeitszeiten

LPKF LoadingMaster 2000

Der LoadingMaster 2000 ist die All-in-one Automatisierungslösung für das Laser-Nutzentrennen. Mit höchster Perfomance und geringer Stellfläche entfaltet der LoadingMaster das volle Potenzial der marktführenden CuttingMaster Systeme.

Die perfekte Automatisierung fürs Nutzentrennen

Der LPKF LoadingMaster 2000 ist ein von LPKF selbst konzipiertes und gefertigtes Automatisierungssystem. Es basiert auf langjähriger Erfahrung im Feld der Laser-Nutzentrennsysteme. Eine kompakte Bauweise, die daraus resultierende geringe Stellfläche sowie der breit gefächerte Funktionsumfang zeichnen den LoadingMaster 2000 aus. Das Handlingsystem vereint Be- und Entladung von Werkstückträgern, die Sortierung in Blister oder Kisten und die Entsorgung von übrigen gebliebenen Stegen in einem Gehäuse.

Durch hochperformante Achssysteme und das geschlossene Gehäuse werden Handlingzeiten von Nutzen und vereinzelten Leiterplatten auf ein Minimum reduziert. Be- und Entladung finden größtenteils parallel zum Schneidprozess eines weiteren Nutzen statt. Die LoadingMaster-Plattform ist an die konkreten Anforderungen des Kunden und seine Applikationen anpassbar, wodurch eine individuelle Adaptierbarkeit gewährleistet wird. 


Synergien aus Hard- und Software

Eine einfache und schnelle Bedienbarkeit wird sowohl durch die Hardware als auch durch die Software unterstützt. Die Magazine können, wie Schubladen, zum bequemen Be- und Entladen ausgezogen werden. Separate Positionen der Magazine ermöglichen die individuelle Aufteilung zwischen leere und zu befüllende Kisten/Blister sowie für Ausschuss vorgesehene Magazine. Durch das graphische User-Interface und insbesondere den digitalen Zwilling können Rezepte des Systems (auch offline) erstellt, angepasst und getestet werden. Die Modellierung kann potenzielle Fehler, wie beispielsweise Kollisionen, präventiv vermeiden. Der LoadingMaster 2000 ist selbstverständlich mit den CuttingMaster 2000 und 3000 Serien kompatibel und kann nachträglich ergänzt werden. Die SMEMA-Schnittstelle ermöglicht die Kommunikation mit vor- und nachgelagerten Modulen. Nebenzeiten der CuttingMaster-Systeme, zum Beispiel zur Be- und Entladung, werden durch den LoadingMaster 2000 auf ein Minimum gesenkt, wodurch weitere Synergien geschaffen werden, die das volle Potenzial der Systeme entfalten.  

Technische Daten

 LoadingMaster 2000

Abmessungen  (W x H x D)

2000 mm x 2400* mm x 1900 mm 
Gewicht~ 900 kg
Versorgungsspannung400 V

*Höhe inklusive Statusampel

 


 Nehmen sie Kontakt auf

Ihre Kontaktdaten

Ihre Nachricht

Ich stimme der Verarbeitung meiner Daten zu und erkläre mich mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.

* Pflichtfelder