LASER DEPANELING

LPKF LoadingMaster

Die perfekte Automatisierung
für das Nutzentrennen

LPKF LoadingMaster

Der LoadingMaster ist die maßgeschneiderte Automatisierungslösung für jegliche Nutztentrenn-Anwendungen und bietet höchste Performance und Wirtschaftlichkeit. Mit dieser Lösung entfaltet sich das volle Potenzial der marktführenden CuttingMaster Systeme.

Die perfekte Automatisierung fürs Nutzentrennen

Der LPKF LoadingMaster ist ein von LPKF selbst konzipiertes und gefertigtes Automatisierungssystem, das auf den langjährigen Erfahrungen im Feld der Laser-Nutzentrennsysteme basiert. Es zeichnet sich durch seine kompakte Bauweise sowie seinen umfassenden Funktionsumfang aus. Das Handlingsystem vereint die Be- und Entladung von Werkstückträgern, die Sortierung in Blister oder Kisten und die Entsorgung von übrig gebliebenen Stegen in einem Gehäuse.

Durch hochperformante Achssysteme und ein ausgeklügeltes Liftsysteme werden die Handlingzeiten von Nutzen und vereinzelten Leiterplatten auf ein Minimum reduziert und finden größtenteils parallel zum Schneidprozess eines weiteren Nutzen statt. Kundenspezifische Anpassungsmöglichkeiten gewährleisten eine individuelle Adaptierbarkeit der LoadingMaster-Plattform an die konkreten Anforderungen des Kunden und seiner Applikationen.

 

Synergien aus Hard- und Software

Sowohl Hardware als auch Software des Systems sind für eine einfache und schnelle Bedienbarkeit ausgelegt. Die Magazine können wie Schubladen ausgezogen werden und bequem Be- und Entladen werden. Mit Hilfe eines graphischen User-Interfaces können Rezepte durch einen digitalen Zwilling des Systems (auch offline) erstellt, angepasst und getestet werden. Potentielle Fehler, wie beispielsweise Kollisionen, werden so präventiv vermieden.

Selbstverständlich ist das System sowohl mit der CuttingMaster 2000 und 3000 Serie kompatibel und kann auch nachträglich ergänzt werden. Eine Kommunikation zu vor- und nachgelagerten Modulen kann unter anderem über SMEMA-Schnittstellen erfolgen.

In Kombination mit dem LoadingMaster können potentielle Nebenzeiten der CuttingMaster-Systeme, z.B. für die Be- und Entladung auf ein Minimum gesenkt werden. Auf diese Weise werden weitere Synergien geschaffen und das volle Potenzial der Systeme entfaltet.

 Vorteile des LPKF LoadingMaster


Der LoadingMaster unterscheidet sich von anderen, oftmals stark standardisierten Automatisierungslösungen am Markt und bietet für Ihren Nutzentrenn-Prozess einzigartige Vorteile:
Hohe Kosteneffizienz

Aufgrund seiner kompakten Bauform und einer Vielzahl von integrierten Funktionalitäten bietet der LoadingMaster eine sehr hohe Kosteneffizienz und amortisiert seinen Einsatz bereits nach kurzer Einsatzzeit.

Optimale Performance

Durch leistungsstarke Achssysteme und ein extrem schnelles Liftsystem werden die Handlingszeiten des LoadingMaster auf ein absolutes Minimum reduziert. Auf diese Weise hat die Automatisierung keinerlei Probleme mit den performanten CuttingMaster-Systemen Schritt zu halten.

Große Flexibilität

Durch kundenspezifische Anpassungsmöglichkeiten im Hinblick auf Greifer, Werkstückträger und Magazine kann die LoadingMaster Plattform flexibel und zielgerichtet an die individuellen Kundenbedürfnisse angepasst werden. Für jede Applikation bzw. jeden Mix an Applikationen kann somit eine optimale Lösung gefunden werden.

Einfache Bedienung

Hardware und Software sind beide auf eine möglichst einfache und flexible Bedienung des Automatisierungsystems ausgelegt. Kisten und Blister können bequem Be- und Entladen werden. Rezepte für neue bzw. bestehende Applikationen können wahlweise offline oder online angelegt, bearbeitet und mit Hilfe eines digitalen Zwillings simuliert werden.

Nutzentrenner für Ihre Automatisierungslösung

Laser-Nutzentrennsystem LPKF CuttingMaster 2000

Kompakt und äußerst kosteneffizient: Flexibilität, Platzersparnis, Designfreiheit - das Nutzentrennen per Laser eröffnet zahlreiche Potenziale.

Laser-Nutzentrennsystem LPKF CuttingMaster 3000

Die präzisesten und schnellsten Laser-Nutzentrenn-Systeme mit einem großen Arbeitsbereich von bis zu 460 mm x 305 mm für fertigungsintegrierte Maschinen.


 Nehmen Sie Kontakt auf

Ihre Kontaktdaten

Ihre Nachricht

Ich stimme der Verarbeitung meiner Daten zu und erkläre mich mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.

* Pflichtfelder